PWA Install Logo
Docset.de - App
Medizin immer bei Dir!
Siegel Docset
QualityUnser
Versprechen
SafetyIcon Doc
Wir finden künstliche Intelligenz super. Menschen finden wir aber besser.
Unsere Inhalte, Bilder & alles andere sind daher zu 100% von Menschen erstellt.

Asthma - was ist das?

Etwas ausführlicher ...

Asthma beschreibt eine chronische Entzündung der Atemwege, die mit typischen anfallsartigen Atmungsproblemen, wie Kurzatmigkeit oder Husten, einhergeht. Im Gegensatz zur COPD entwickeln sich die Symptome jedoch selbstständig oder nach Medikamenteneinnahme wieder zurück. Häufig ist Asthma mit einer erhöhten Empfindlichkeit der Bronchien verbunden, sodass es durch geringe Reize schon zur Verengung der Atemwege kommt.

pfeil

Kurz & knapp

  • Asthma ist eine chronische Erkrankung und kann nicht geheilt werden.
  • Asthma ist jedoch durch Medikamente und Vermeidung der auslösenden Faktoren gut in den Griff zu bekommen.
  • Ein akuter Asthmaanfall kann gefährlich werden.
  • Warum Asthma entsteht, ist nicht abschließend geklärt.
  • Es kommt zu einer pfeifenden Atmung mit Husten, häufigen Räuspern und einem Engegefühl in der Brust bis hin zur Kurzatmigkeit und Atemnot.
  • Die Behandlung erfolgt durch Vermeiden der auslösenden Reize und Medikamente gegen die akuten Symptome.
Docset sickness scoreKrankheitswert
Gefährlichkeit - 4.5 /10
Häufigkeit - 7.1 /10
Ansteckung - 0 /10
Dauer - 9 /10
Sickness ScoreWas ist dasDer Sickness Score soll einen kurzen, grafischen Überblick über die Erkrankung Asthma geben.
Gefährlichkeit - 4.5 /10
Häufigkeit - 7.1 /10
Ansteckung - 0 /10
Dauer - 9 /10
ICD-10-Code Asthma
Beachte Bitte! Oft kommt es bei Erkrankungen auf die Ursache an, daher kann dieser Wert nur einen groben, allgemeinen Überblick geben.
pfeil

Ist das gefährlich?

potentiell Lebensgefährliche Erkrankung

Bei einem akuten Asthmaanfall kommt es innerhalb weniger Stunden zu einer Verschlechterung der Symptome.
Ohne entsprechender Behandlung kann ein Asthmaanfall in Einzelfällen auch tödlich enden.

pfeil

Wenn es durch das Asthma zu Herzrasen und starker Atemnot kommt, und dem Patienten keine entsprechenden Medikamente zur Verfügung stehen, muss sofort ein Notarzt verständigt werden.

pfeil

Zahlen & Fakten

  • Mit weltweit 235 Millionen Erkrankten zählt Asthma zu den weltweit häufigsten chronischen Erkrankungen
  • Ca. 3,0 - 9,7 % der Frauen und 2,9 - 7,0 % der Männer leiden in Deutschland an Asthma
  • Die meisten Asthmaerkrankungen beginnen bereits im Kindesalter
  • Etwa jedes 8. Kind unter 10 Jahren leidet an Asthma
pfeil

Einteilung & Formen

Beim Asthma können folgende Arten unterschieden werden:

  • Allergisches Asthma
  • Nicht-allergisches Asthma
  • Gemischtförmiges Asthma
  • Berufsbedingtes Asthma
pfeil

Ursachen Asthma

Grundsätzlich wird zwischen einem allergischem und nicht- allergischem Asthma unterschieden

  • Die genaue Ursache für die Entstehung von Asthma ist noch nicht geklärt.
  • Durch verschiedene Reize kann es zu einer reaktiven Verengung der Atemwege kommen, einem sog. Bronchospasmus
  • Durch Flüssigkeitseinlagerungen in die Atemwegswände kommt es außerdem zu einer erhöhten Schleimproduktion

Risikofaktoren, die die Entstehung von Asthma und den Verlauf beeinflussen:

  • erhöhtes Körpergewicht
  • psychische Belastungen
  • genetische Faktoren
  • Tabakrauchexposition im Kindesalter
  • Reize: Tabakrauch, Medikamente, Pollen, Hausstaubmilben, Tierhaare
pfeil

Ansteckung & Übertragung

Asthma ist eine nicht-ansteckende Erkrankung der Atemwege.

pfeil

Symptome Asthma

Die Anzeichen von Asthma treten vor allem nachts oder morgens auf.

  • Pfeifende Atmung
  • Husten, Räusperzwang
  • Engegefühl in der Brust
  • Kurzatmigkeit
  • Luftnot
  • Teilweise nur episodenhaft als Reaktion auf bestimmte Reize (Insekten, körperliche Anstrengung)
Hinweis ArztbesuchBeachte bitte: Es müssen nicht zwangsläufig immer alle diese Asthma - Symptome auftreten. Manchmal sind Anzeichen stärker, manchmal schwächer oder treten erst gar nicht auf!
pfeil

Diagnose Asthma

  • Anamnesegespräch (Arzt-Patient-Gespräch) und körperliche Untersuchung (vor allem Lungen abhören)
  • Blutuntersuchung 
  • Lungenfunktionsmessung mit Provokationstest
  • Allergietest
  • Bildgebende Verfahren, wie z. B. Röntgen
pfeil

Stadien

Es werden 3 Grade/ Stufen der Asthamkontrolle unterschieden:

  • Kontrolliertes Asthma
  • Teilweise kontrolliertes Asthma
  • Unkontrolliertes Asthma
pfeil

Therapie Asthma

  • Vermeidung der auslösenden Reize
  • Hyposensibilisierung
  • Immunmodulierende Medikamente (Biologicals)
  • Inhalative Sprays, um der Verengung der Atemwege entgegenzuwirken (Cortisol, Salbutamol)
  • Evtl. stationäre Behandlung mit Infusionen bei einem akuten Asthmaanfall
pfeil

Medikamente Asthma

Bei den Medikamenten gegen Asthma werden zwischen Bedarfs- und Dauermedikation unterschieden.
Bedarfsmedikamente (Reliever) wirken sehr schnell und werden gegen akute Beschwerden eingesetzt. Dauermedikamente (Controller) wirken anhaltend.

Bei Asthma kommen die kurzwirksamen Beta-2-Sympathomimetika (Salbutamol, Terbutalin) zum Einsatz. Diese Medikamente entspannen die Atemmuskulatur und wirken Bronchien erweiternd. 
Ein sog. Reliever (Bedarfsmedikament) lindert Symptome bereits nach wenigen Minuten.

Hinweis MedikamenteneinnahmeBeachte bitte: Medikamente solltest Du niemals ohne Rücksprache mit einem Arzt oder Apotheker einnehmen!
pfeil

Tipps bei Asthma

pfeil

Prognose Asthma

Asthma ist eine chronische Krankheit, die nicht vollständig geheilt werden kann, aber durch Vermeidung der Reize oder entsprechende Medikamente gut behandelbar ist.

Ein akuter Asthmaanfall kann durch die Luftnot gefährlich sein und sollte im Krankenhaus behandelt werden.

pfeil

Komplikationen

Eine Komplikation von Asthma ist eine Exazerbration des Asthmas.
Dabei handelt es sich um einen langanhaltenden Asthmaanfall über Stunden bis mehrere Tage. Häufig muss dieser intensivmedizinisch behandelt werden.

pfeil

Dauer

  • Asthma ist eine chronische Erkrankung und bleibt ein Leben lang bestehen.
  • Der akute Asthmaanfall hingegen kann mehrere Minuten bis zu mehreren Stunden anhalten.
pfeil

Vorbeugung Asthma

  • Die Auslöser von Asthma vermeiden
  • Verzicht auf Rauchen
  • Erlernen spezieller Atemtechniken
  • Entspannungstechniken
  • Regelmäßig sportlich betätigen
  • Schulung zum Thema Asthma wahrnehmen
pfeil

Betroffenen - Finder

Docset Community

Du möchtest Dich mit anderen Betroffenen vernetzen oder hast eine Frage zum Thema Asthma?
Dann werde Teil der Community!

pfeil

Erfahrungsberichte

Weitere interessante Artikel

Anatomie Lunge

Lunge

Anatomie der Lunge. Abbildung, Funktion, Bestandteile, Diagnose, Erkrankungen und Symptome der Lunge.

Zum Thema: Anatomie Lunge

Lunge

Zurück

Dein Wissen

Erfahrung

ErfahrungberichteDeine Erfahrung
hilft!
SafetyICon Erfahrungsbericht
Du möchtest Deine Erfahrung zum Thema Asthma mit anderen Menschen teilen?
ICD CodesICD-10J45. 9, J46
ICD-10-Code Asthma
International statistical classifikation of diseases

Der ICD code ist ein weltweit anerkanntes, einheitliches System zur Klassifikation von Diagnosen.
GefahrenhinweisPotentiell
Lebensgefährlich!
Lebensgefahr Asthma
Bei der Erkrankung Asthma handelt es sich um eine
potentiell lebensbedrohliche Erkrankung
Bei Unsicherheit verständige den Notruf
112
Autor
Alexandra Cojocaru
Autor

Alexandra studiert Humanmedizin an der Universität in Frankfurt am Main. Ihre Tätigkeitsschwerpunkte liegen im Bereich der Anästhesie. In ihrer Freizeit verbringt Alexandra gerne Zeit mit Sport und Freunden.

- Kurzfassung -
Asthma
Docset Icon

Hinweis!
Informationen aus dem Internet ersetzen niemals einen Arztbesuch. Maßnahmen zur Behandlung oder der Einsatz von Arzneimittel können immer nur als allgemeine Informationen angesehen werden. Erkrankungen verlaufen sehr oft unterschiedlich und bedürfen einer individuellen Behandlung.
Wenn es um Deine Gesundheit geht, wende Dich bitte immer an Deinen Arzt!

Fragen | Kritik
Docset Tobias Kasprak
Instagram Tobias KasprakMailto
Tobias Kasprak

© Copyright 2024 Docset - Vielen Dank ;-)

BilderstellungUnsere BilderBildererstellung DocsetUnsere Bilder sind unser Markenzeichen.
Alle Bilder werden mit liebevoller handarbeit angefertigt.
Danke Papa!
- Hinweis Affiliate Link -Vielen Dank

Wir suchen immer passende Produkte zum Thema.
Wenn Du über diesen Link etwas kaufst, bekommen wir dafür eine Provision und können somit die Seite finanzieren.

Du zahlst natürlich keinen Aufpreis auf das Produkt.

Vielen Dank!

zur Asthma Comminity