FachrichtungenMedizinArzt

Medizin gehört in die Hand eines Arztes/ Ärztin!

Bei allen Fragen rund um das Thema Erkrankungen musst Du Dich daher an Deinen Arzt/ Ärztin wenden.

TrainingstherapieSportwissenschaftTobias KasprakTobias KasprakDiplom-Sportwissenschaftler

Wenn Dein Arzt Dir sagen, Übungen können Dir helfen.

Dann ist der Trainingstherapeut Dein richtiger Ansprechpartner!

Fettleber

Muss die Leber mehr Fett speichern, als sie abgeben kann, bzw wird ihr zu viel Fett zugeführt, entsteht eine sogenannte Fettlebererkankung. Man unterscheidet anhand der Schwere zwischen milden, mäßigen und schweren Verfettungen und kann zwischen einer alkoholischen und einer nicht alkholischen Fettleber unterscheiden.

Fettleber

Fettleber

Hämangiom der Leber

Ein Hämangiom ist ein gutartiger Tumor der innersten Schicht der Blutgefäße. Wenn diese Form des Hämangioms in der Leber entsteht, spricht man von einem Leberhämangiom. Es ist die häufigste Form eines gutartigen Tumors in der Leber.

Hämangiom der Leber

Hämangiom der Leber

Hepatitis A

Hepatitis A ist eine Entzündung der Leber, die durch Hepatitis A Viren ausgelöst wird. In Ländern mit hohen Hygienestandards kommen Hepatitis A Viren seltener vor, über die Hälfte der Hepatitis A Infektionen in Deutschland sind Fälle nach Reisen.

Hepatitis A

Hepatitis A

Hepatitis B

Hepatitis B ist eine Leberentzündung, die durch das Hepatitis B-Virus ausgelöst wird. Es ist eine der häufigsten Ursachen für eine schwere Leberentzündung. Weltweit haben etwa 5-7 % der Menschen eine chronische Hepatitis B.

Hepatitis B

Hepatitis B

Hepatitis C - Symptome, Ansteckung, Behandlung & Impfung

Bei Hepatitis C handelt es sich um eine Entzündung der Leber, die durch das Hepatitis C Virus ausgelöst wird. Hepatitis C verläuft in vielen Fällen ohne große Beschwerden. Allerdings kommt es oft zu einem chronischen Verlauf mit Spätfolgen. Im Gegensatz zu Hepatitis A und B existiert keine Impfung.

Hepatitis C

Hepatitis C

Hepatitis D

Eine Hepatitis D ist eine Entzündung der Leber, die durch eine Infektion mit dem Hepatitis D-Virus erfolgt. Das Hepatitis D-Virus ist auf eine gleichzeitige Infektion mit dem Hepatitis B-Virus angewiesen. Hepatitis D Viren können sich demnach nur vermehren, wenn eine Hepatitis B Infektion vorliegt.

Hepatitis D

Hepatitis D

Leberfibrose

Bei einer Leberfibrose kommt es in der Leber zu einem Umbau des Lebergewebes in bindegewebiges Narbengewebe. Dieser Umbau entsteht, wenn die Leber geschädigte Zellen reparieren und ersetzen will.

Leberfibrose

Leberfibrose

Lebermetastasen

Lebermetastasen entstehen, wenn bösartige (maligne) Tumoren streuen, und sich in der Leber verbreiten. Die malignen Veränderungen kommen dabei nicht aus der Leber, sondern aus einem anderen bösartig veränderten Gewebe und siedeln sich in der Leber ab.

Lebermetastasen

Lebermetastasen

Potentiell Lebensgefährlich!Leberriss

Ein Leberriss (Leberruptur) ist eine sehr gefährliche Schädigung der Leber und ein medizinischer Notfall, bei der es aufgrund einer Verletzung dieser, zu lebensgefährlichen Blutungen in den Bauchraum kommen kann.

Leberriss

Leberriss

Potentiell Lebensgefährlich!Leberversagen

Ein Leberversagen, auch Leberinsuffizienz genannt, führt zu einem allmählichen oder plötzlichen Funktionsverlust der Leber. Diese kann somit ihre Aufgaben im Stoffwechsel und in der Entgiftung nicht mehr wahrnehmen. Ein Leberversagen muss intensivmedizinisch behandelt werden.

Leberversagen

Leberversagen

Leberzirrhose

Eine Leberzirrhose ist eine schwere Erkrankung der Leber, die durch anhaltende Belastungen der Leber, wie zum Beispiel durch Alkoholmissbrauch oder eine chronische Leberentzündung entsteht. Lebergewebe wird durch Bindegewebe ersetzt und die Leber verliert so ihre Funktionsfähigkeit.

Leberzirrhose

Leberzirrhose

Morbus Wilson

Morbus Wilson ist eine erbliche Erkrankung des Stoffwechsels, bei der es zu einer überhäuften Ansammlung von Kupfer in verschiedenen Organen kommt. Die Krankheit kommt mit einer Häufigkeit von 1:30.000 vor. Unbehandelt verläuft Morbus Wilson tödlich, mit adäquater Therapie ist ein beschwerdefreies Leben möglich.

Morbus Wilson

Morbus Wilson

Porphyrien

Porphyrien sind eine Gruppe von seltenen Störungen, bei denen es zu einem Mangel von Stoffen kommt, die an der Herstellung von Häm beteiligt sind. Häm ist eine Verbindung, die Eisen enthält und dem Blut seine rote Farbe gibt. Kolikartige Bauchschmerzen sind typische Anzeichen.

Porphyrie

Porphyrien

Primär biliäre Zirrhose

Bei der primär biliären Zirrhose, auch als biliären Cholangitis bezeichnet, entzünden sich die in der Leber gelegenen Gallengänge, was diese zerstört. Die Galle, welche sich in der Leber zurückstaut, schädigt das Lebergewebe, was zu einer Leberzirrhose führen kann.

Primär biliäre Zirrhose

Primär biliäre Zirrhose

Erkrankungen

Zurück

Für Ärzte

Für Ärzte

Für MedizinerDu bist Arzt
oder
Medizinstudent?
Erfahrungsbericht Leber
und kennst Dich aus zum Thema Leber?

Behalte Dein Wissen nicht für Dich!
Docset Icon

Hinweis!
Informationen aus dem Internet ersetzen niemals einen Arztbesuch. Maßnahmen zur Behandlung oder der Einsatz von Arzneimittel können immer nur als allgemeine Informationen angesehen werden. Erkrankungen verlaufen sehr oft unterschiedlich und bedürfen einer individuellen Behandlung.
Wenn es um Deine Gesundheit geht, wende Dich bitte immer an Deinen Arzt!
Wenn wir vom Arzt sprechen, meinen wir selbstverständlich auch die Ärztin.

Fragen | Kritik
Docset Tobias Kasprak
Instagram Tobias KaspraklinkedIn
Tobias Kasprak

© Copyright 2024 Docset - Vielen Dank ;-)
Geschichte der Medzin

BilderstellungUnsere BilderBildererstellung DocsetUnsere Bilder sind unser Markenzeichen.
Alle Bilder werden mit liebevoller Handarbeit gezeichnet.
Danke Papa!
- Hinweis Affiliate Link -Vielen Dank

Wir suchen immer passende Produkte zum Thema.
Wenn Du über diesen Link etwas kaufst, bekommen wir dafür eine Provision und können somit die Seite finanzieren.

Du zahlst natürlich keinen Aufpreis auf das Produkt.

Vielen Dank!