PWA Install Logo
Docset.de - App
Medizin immer bei Dir!
Gedächtnissverlust

Bei einer Amnesie kommt es zu einem Verlust des Gedächtnisses. Betroffene mit einer Amnesie erinnern sich nicht mehr an Ereignisse der Vergangenheit oder Erlebnisse, die vor Kurzen stattgefunden haben. Der Gedächtnisverlust kann dabei dauerhaft bestehen, oder nur vorübergehend sein.

Gedächtnissverlust/ Amnesie

Amnesie

Amyotrophe Lateralsklerose

Bei der amyotrophen Lateralsklerose, kurz (ALS) handelt es sich um eine chronisch fortschreitende Erkrankung des zentralen Nervensystems, bei dem Nervenzellen untergehen. Dadurch kommt es zu fortschreitenden Muskellähmungen, weshalb die Betroffenen früh auf den Rollstuhl angewiesen sind. Stephen Hawking, der berühmte Astrophysiker, litt an einer amyotrophen Lateralsklerose.

Amyotrophe Lateralsklerose

Potentiell Lebensgefährlich!Blutgerinnsel im Kopf

Bei einem Blutgerinnsel im Kopf kommt es zur Verstopfung eines Blutgefäßes im Gehirn durch einen sog. Thrombus. Ein Blutgerinnsel im Kopf ist die Hauptursache für den Schlaganfall. Umliegendes Gehirngewebe wird nicht mehr ausreichend mit Sauerstoff und Nährstoffen versorgt und es droht ein Absterben der Zellen. Ein Schlaganfall muss daher sofort behandelt werden.

Blutgerinnsel im Kopf

Blutgerinnsel im Kopf

Chorea Huntington

Chorea Huntington ist eine Erbkrankheit, bei der es durch ein defektes Gen allmählich zu einer Zerstörung gewisser Hirnbereiche kommt. Die Erkrankung macht sich bemerkbar durch Bewegungsstörungen, psychiatrische und kognitive Störungen.

Chorea Huntington

Chorea Huntington

Demenz

Demenz ist ein Überbegriff für das Auftreten bestimmter Symptome. Es gibt mehrere Krankheitsformen, die unterschiedliche Ursachen haben können. Dazu zählen die Alzheimer-Krankheit, die vaskuläre Demenz, die frontotemporale Demenz und die Lewy-Body-Demenz. Weiterhin gibt es sogenannte sekundäre Demenzen, welche durch Stoffwechselstörungen oder Medikamente ausgelöst werden. Bei der Demenz kommt es zu einer fortschreitenden Beeinträchtigung der Leistungsfähigkeit des Gedächtnisses. Betroffene verlieren immer mehr aufgrund der verminderten Hirnleistung die über das Leben erworbenen Fähigkeiten und werden pflegebedürftig.

Demenz

Demenz

Potentiell Lebensgefährlich!Durchblutungsstörung im Gehirn

Bei einer Durchblutungsstörung des Gehirns kommt es zu einer Minderversorgung bestimmter Gehirnregionen mit Sauerstoff durch eine Verengung oder Verstopfung von Gefäßen.

Durchblutungsstörung im Gehirn

Durchblutungsstörung im Gehirn

Potentiell Lebensgefährlich!Gehirnentzündung

Enzephalitis bedeutet wörtlich “Gehirn-Entzündung” (von gr. enképhalos = Gehirn und -itis als Endung für eine Entzündung). Diese wird in den allermeisten Fällen durch Viren verursacht, seltener durch Bakterien oder eine Autoimmunkrankheit (z.B. Multiple Sklerose) Je nachdem, welche Teile des zentralen Nervensystems genau betroffen sind, wird die Enzephalitis weiter unterteilt.

Enzephalitis

Enzephalitis

Potentiell Lebensgefährlich!Epidurale Blutung

Bei einer epiduralen Blutung kommt es zu einer Hämatombildung zwischen Schädelknochen und äußerer Hirnhaut, durch Verletzung eines dort verlaufenden Gefäßes. Durch die Blutansammlung kann es zu einer Kompression des Hirngewebes kommen, wodurch dieses geschädigt werden kann.

Epidurale Blutung

Potentiell Lebensgefährlich!Epilepsie

Bei der Epilepsie (auch Fallsucht genannt) handelt es sich um eine Erkrankung des Gehirns, die durch ein erhöhtes Risiko für epileptische Anfälle, sprich eine erhöhte Anfallsbereitschaft des Gehirns, gekennzeichnet ist. Bei der Epilepsie sind einzelne Areale des Gehirns übermäßig aktiv. Es können einzelnen Muskeln oder der ganze Körper zucken.

Epilepsie

Epilepsie

FSME

FSME, kurz für Frühsommer-Meningoenzephalitis, ist eine Erkrankung, die durch einen Zeckenstich übertragen wird. Es handelt sich um eine Viruserkrankung durch das FSME-Virus. FSME macht sich bemerkbar durch grippeähnliche Symptome bis hin zu neurologischen Ausfällen.

FSME

FSME

Potentiell Lebensgefährlich!Gehirnerschütterung

Bei einer Gehirnerschütterung kommt es zu einer Verletzung des Schädels mit folgender Funktionsstörung oder einer strukturellen Schädigung des Gehirns. Eine Gehirnerschütterung wird eingeteilt in leichte, mittelschwere und schwere Gehirnerschütterungen.

Gehirnerschütterung

Potentiell Lebensgefährlich!Herpes-Simplex-Enzephalitis

Bei der Herpes-Simplex-Enzephalitis (HSVE) kommt es zu einer Entzündung des Gehirngewebes aufgrund einer Infektion mit dem Herpes-Simplex-Virus. Vor allem Menschen mit geschwächten Immunsystem sollten auf Anzeichen einer HSVE achten.

Herpes-Simplex-Enzephalitis

Potentiell Lebensgefährlich!Hirnabszess

Bei einem Hirnabszess handelt es sich um eine lokal begrenzte Entzündung des Hirngewebes, ausgelöst meist durch Bakterien. In den meisten Fällen gelangen die Bakterien von anderen Infektionsherden ins Gehirn. Aber auch Viren oder Pilze können als Auslöser infrage kommen.

Hirnabszess

Potentiell Lebensgefährlich!Hirnaneurysma

Allgemein versteht man unter einem Aneurysma eine Aussackung in der Arterie. Die Wand der Arterie gibt an dieser Stelle nach. Bei einem Hirnaneurysma handelt es sich um eine ballonförmige Aussackung der Gefäßwand einer Arterie im Kopf.

Hirnaneurysma

Hirnaneurysma

Potentiell Lebensgefährlich!Hirnblutung

Unter einer Hirnblutung versteht man Blutungen im Gewebe des Hirns (intrazerebrale Blutung), bedingt durch ein geplatztes, bzw. gerissenes Blutgefäß. Durch den entstehenden Bluterguss können lebensgefährliche Folgen wie z. B. ein Schlaganfall entstehen.

Hirnblutung

Potentiell Lebensgefährlich!Hirnhautentzündung

Bei der Hirnhautentzündung (Meningitis) handelt es sich um eine Entzündung der Hirn- und/oder Rückenmarkshäute. Eine Hirnhautentzündung tritt oft im Zusammenhang mit schweren Erkankungen auf. Ausgelöst werden diese Entzündungen durch Viren oder bakterielle Erreger.

Hirnhautentzündung

Hirnhautreizung

Eine Hirnhautreizung wird auch als Meningismus bezeichnet. Darunter werden alle Symptome zusammengefasst, die durch eine Reizung der Meningen, also der Häute, die das Gehirn umgeben, entstehen.

Hirnhautreizung

Hirntod

Als Hirntod (irreversiblen Hirnfunktionsausfall) bezeichnet man den unumkehrbaren Ausfall der gesamten Hirnfunktion. Teile des Gehirns funktionieren nicht mehr richtig und gehen für immer verloren. Es handelt sich dabei um den festgestellten Tod des Patienten.

Hirntod

Hirntod

Potentiell Lebensgefährlich!Korsakow-Syndrom

Das Korsakow-Syndrom ist eine Erkrankung des Gehirns, welche nach jahrelangem, starken Alkoholkonsum auftritt und zu starken Gedächtnisstörungen führt. Das Syndrom ist meist, selbst wenn es gut therapiert wird, nicht vollständig heilbar.

Korsakow-Syndrom

Alzheimer

Morbus Alzheimer, auch als Alzheimer-Demenz bezeichnet, ist die häufigste Demenzform und eine unheilbare Störung des Gehirns. Durch fortschreitendes Absterben von Nervenzellen werden die Betroffenen zunehmend vergesslich, desorientiert und verwirrt. Alzheimer kann nicht geheilt, der Verlauf jedoch verlangsamt werden.

Alzheimer

Morbus Alzheimer

Morbus Parkinson

Bei Parkinson kommt es zum Absterben bestimmter Nervenzellen im Gehirn, wodurch es zu verlangsamten Bewegungen, Zittern in Armen und Beinen, sowie steifen Muskeln kommt. Zusätzlich können Probleme beim Denken und Demenz auftreten.

Morbus Parkinson

Morbus Parkinson

Multiple Sklerose

Multiple Sklerose (MS) ist eine entzündliche Erkrankung des zentralen Nervensystems. Bei MS kommt es zur Schädigung/ Abbau der Nervenisolierschicht. Die Erkrankung beginnt häufig im jungen Erwachsenenalter und verläuft in Schüben.

Multiple Sklerose

Progressive supranukleäre Blickparese

Bei der progressiven supranukleäre Blickparese handelt sich um eine seltene degenerative Erkrankung des zentralen Nervensystems, bei der die willkürlichen Augenbewegungen beeinträchtigt werden und es zur Verlangsamung der Willkürmotorik und zur Muskelsteifigkeit kommt.

PSB

Potentiell Lebensgefährlich!Schädelhirntrauma

Von einem Schädel-Hirn-Trauma spricht man, wenn es aufgrund einer Verletzung des Kopfes, bspw. durch Stürze oder Sportverletzungen, zu einer Funktionsstörung des Gehirns kommt. Die Anzeichen eines Schädel-Hirn-Traumas sind abhängig von Schwere und Lokalisierung der Verletzung. Ein Schädel-Hirn-Trauma musst Du immer ernst nehmen und schnell abgeklärt werden.

Schädelhirntrauma

Potentiell Lebensgefährlich!Schlaganfall

Bei einem Schlaganfall kommt es zu einer Minderdurchblutung eines bestimmten Bereichs im Gehirn, meist weil ein Blutgerinnsel ein Gefäß verstopft. Dadurch treten Lähmungserscheinungen und Sprachstörungen auf. Eine rechtzeitige Behandlung ist essentiell.

Schlaganfall

Schlaganfall

Spastik

Unter einer Spastik versteht man die krankhafte Erhöhung der Muskelspannung, aufgrund einer Schädigung im zentralen Nervensystem. Bewegung und Körperhaltung fällt den Betroffenen schwer.

Spastik

Trigeminusparese

Von einer Trigeminusparese spricht man, wenn es zu einer Lähmung des Trigeminusnerven kommt, welcher für die Empfindung im Gesichtsbereich und die Innervation der Kaumuskulatur verantwortlich ist.

Trigeminusparese

Potentiell Lebensgefährlich!Wernicke-Enzephalopathie

Bei einer Wernicke-Enzephalopathie handelt es sich um eine Erkrankung des zentralen Nervensystems, die meist aufgrund von chronischem Alkoholabusus oder Essstörungen entsteht, welcher zu einem Vitamin B1 (Thiamin-)mangel führt. Patienten mit einer Wernicke-Enzephalopathie leiden an Gedächtnisstörungen, Desorientiertheit, sowie Sehstörungen und Störungen des Gleichgewichts.

Wernicke-Enzephalopathie

Erkrankungen

Zurück

Für Ärzte

Für Ärzte

Für MedizinerDu bist Arzt
oder
Medizinstudent?
Erfahrungsbericht Gehirn
und kennst Dich aus zum Thema Gehirn?

Behalte Dein Wissen nicht für Dich!
Docset Icon

Hinweis!
Informationen aus dem Internet ersetzen niemals einen Arztbesuch. Maßnahmen zur Behandlung oder der Einsatz von Arzneimittel können immer nur als allgemeine Informationen angesehen werden. Erkrankungen verlaufen sehr oft unterschiedlich und bedürfen einer individuellen Behandlung.
Wenn es um Deine Gesundheit geht, wende Dich bitte immer an Deinen Arzt!

Fragen | Kritik
Docset Tobias Kasprak
Instagram Tobias KasprakMailto
Tobias Kasprak

© Copyright 2024 Docset - Vielen Dank ;-)

BilderstellungUnsere BilderBildererstellung DocsetUnsere Bilder sind unser Markenzeichen.
Alle Bilder werden mit liebevoller handarbeit angefertigt.
Danke Papa!
- Hinweis Affiliate Link -Vielen Dank

Wir suchen immer passende Produkte zum Thema.
Wenn Du über diesen Link etwas kaufst, bekommen wir dafür eine Provision und können somit die Seite finanzieren.

Du zahlst natürlich keinen Aufpreis auf das Produkt.

Vielen Dank!

zur Gehirn Comminity